Absage der Bürgerversammlung am 29.10.2020 in der Leinachtalhalle

Aufgrund der auch im Landkreis Würzburg rasant ansteigenden Infektionszahlen ist es zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht verantwortbar eine Bürgerversammlung durchzuführen. Aus diesem Grund wird die für 29.10.2020 vorgesehene Bürgerversammlung in der Leinachtalhalle bis auf Weiteres verschoben. Sollten Sie ein wichtiges, unaufschiebbares Anliegen haben, welches Sie in die Bürgerversammlung einbringen wollten, können Sie dies gerne über einen schriftlichen Antrag bei der Gemeindeverwaltung einreichen.

Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

Arno Mager

1. Bürgermeister

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Leinacherinnen und Leinacher,

die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für den Landkreis Würzburg stieg weiter auf 73 und 111 für die Stadt Würzburg. Damit wurde der Schwellwert im Landkreis von 50 überschritten und die Stufe Rot der Bayerischen Corona-Ampel erreicht. Es gelten nun auch für den Landkreis Würzburg die Maßnahmen der Siebten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung nach Überschreiten des Signalwerts von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb von 7 Tagen.

Angewendet auf die Gemeinde Leinach bedeutet dies insbesondere:

  • Es besteht Maskenpflicht auf den Begegnungs- und Verkehrsflächen von allen gemeindlichen bzw. öffentlichen Gebäuden sowie von Freizeiteinrichtungen, Kulturstätten und sonstigen öffentlich zugänglichen Gebäuden
  • Maskenpflicht besteht dann auch am Platz bei Sitzungen sowie bei Theater- und Konzertaufführungen, sonstigen Bühnen und für die Zuschauer bei sportlichen Veranstaltungen
  • Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum und der Teilnehmerkreis von Zusammenkünften in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken ist auf die Angehörigen von zwei Hausständen oder auf höchstens fünf Personen beschränkt; dies gilt insbesondere auch für die Gastronomie
  • Der Teilnehmerkreis bei privaten Feiern (wie insbesondere Hochzeits- oder Geburtstagsfeiern oder ähnliche Feierlichkeiten) ist unabhängig vom Ort der Veranstaltung auf die Angehörigen von zwei Hausständen oder auf höchstens fünf Personen beschränkt

Aktuelle Corona-Fallzahlen des Landkreises Würzburg entnehmen Sie bitte nachfolgendem Link:

https://www.landkreis-wuerzburg.de/?object=tx%7c2680.5&ModID=255&FID=2680.22696.1

Die Bayerische Corona-Ampel finden Sie hier:

pdfBayerische Corona-Ampel

Unter https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_7/true?AspxAuhttps

finden Sie die 7. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BaylfSMV) vom 1. Oktober 2020.

Stand: 26.10.2020

Aufgrund der gestiegenen Infektionszahlen und der räumlichen Situation im Büro des Bauamtes der Gemeinde Leinach ist das Bauamt vormittags geschlossen.

Montag bis Mittwoch in der Zeit von 12.00 Uhr bis 15.30 Uhr und Donnerstag von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr sind Termine nach telefonischer Voranmeldung unter der Tel.Nr. 09364/8136-19 möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie bitte gesund.

Die Zufahrt zum Wanderparkplatz "Volkenberg" ist wegen Sanierungsarbeiten

ab Montag, 26.10.20 bis einschl. Freitag, 06.11.20

für den gesamten Verkehr gesperrt; dies gilt auch für Fußgänger.

Es ist in dieser Zeit keine An- oder Abfahrt zum Wanderparkplatz möglich.

Die Gemeinde Leinach bittet um Ihr Verständnis.

Für das kommende Schuljahr fehlen immer noch Freiwillige. Wenn Sie bereit sind, ein paar Tage oder Wochen den Schulweghelferdienst zu übernehmen, schaffen auch Sie mehr Sicherheit für unsere Kinder und geben ein vorbildliches Beispiel sozialer Mitverantwortung in unserer Gemeinde. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 09364/8136-13 im Sekretariat des Rathauses. 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Schulweghelferinnen und -helfern für ihr ehrenamtliches Engagement.

Ihre Gemeinde im Namen aller Grundschulkinder

Nähere Informationen zur Stellenanzeige finden Sie hier.

­